Geschichte

2019

  • Openday LCB5
  • Neue Homepage

2018

  • Neubau Lokistikcenter B5 mit über 10`000 Palettenplätze auf dem Hochregallager
  • Umstellung auf papierlos mit zeitgemässen Telematikgeräten
  • Lagersystemwechsel auf Warehouse-Management-System
  • Sanierung der Fassade in der Disposition B4

 

2017

  • Beginn der Planung für das neue Logistikcenter
  • Zertifizierung ISO 9001 und ISO 14001

 

2016

  • Kauf der Liegenschaft an der Feldmattstrasse 13

 

2015 bis 2019

  • Laufende Investitionen in den Fahrzeugpark, Bucher TransportLogistik AG führt nur noch mit EURO 6

 

2014

  • Einführung digitale Archivierung (DMS / DocumentManagementSystem)
  • Einführung Flottenleitsystem/Telematik mit Track & Trace

 

2013

  • Redesign Homepage
  • Erweiterung und Umzug Disposition Emmen

 

2012

  • Einführung neues Transport-Management-System

 

2009 

  • Umzug von Regensdorf/ZH nach Dielsdorf/ZH
  • Umzug von Payerne/VD nach Kerzers/FR

 

2007

  • Inbetriebnahme der Plattform in Payerne/VD

 

2006

  • Inbetriebnahme der Plattform in Chur/GR

 

2005

  • Inbetriebnahme der Plattform in Regensdorf/ZH

 

2002

  • Neubau des Verteil- und Logistikzenters Emmen

 

1997

  • Ausstattung der Lastwagen mit modernem Bucher-Logo

 

1994 

  • Umzug von Hergiswil nach Emmen

 

1992

  • Anschaffung des zweiten Lastwagens

 

1991

  • Gründung der Firma Bucher Transport mit einem Lastwagen in Hergiswil